Apotheken-Notdienst

Filter
Lexikon

Hennapulver-Brei zum Haarefärben

image

Hennapulver-Brei zum HaarefärbenWissenswertes Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: Eine Tasse rotes Hennapulver 60 °C warmes Wasser Flachen Pinsel, Plastikhaube, Handtuch, Einmalhandschuhe Verrühren Sie das Pulver mit Wasser zu einem streichfähigen Brei und lassen Sie es kurz ziehen....

Hisbiscusblüten-Tee

image

Hisbiscusblüten-TeeWissenswertes Anwendungsgebiete Hibiscusblüten werden angewandt zur Appetitanregung, bei Erkältungen, Katarrhen der oberen Luftwege und des Magens, zur Schleimlösung, als mildes Abführmittel, als Diureticum und bei Kreislaufbeschwerden. Die Wirksamkeit bei den aufgeführten Anwen...

Herzleistungsmangel

image

Informationen über: HerzleistungsmangelKrankheitsbildDas Herz schafft seine Arbeit nicht mehr Als Herzinsuffizienz oder Herzleistungsschwäche bezeichnet man eine verminderte Leistungsfähigkeit des Herzens. Es pumpt nicht mehr genügend Blut durch den Körper, um die Organe angemessen zu versorgen. Da...

Hautpilzerkrankung (Fußpilz)

image

Informationen über: Hautpilzerkrankung (Fußpilz)KrankheitsbildJuckreiz zwischen den Zehen ist ein Alarmsignal - Fußpilz! Immer mehr Menschen infizieren sich heutzutage mit Pilzen. Schätzungen gehen davon aus, dass etwa 60 % der Bevölkerung latent an Fußpilz leidet. So äußert sich Fußpilz Meis...

Heidelbeerblätter-Kompresse

image

Heidelbeerblätter-KompresseWissenswertes Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: 1-2 gehäufte Teelöffel Heidelbeerblätter ¼ Liter kochendes Wasser Mullläppchen, Mullbinde Übergießen Sie die Blätter, lassen Sie den Tee 10 Minuten ziehen und seihen Sie den Satz ab. Tränken Sie ein Mullläppc...

Hamamelisrinden-Tee

image

Hamamelisrinden-TeeWissenswertes Wirkungen Hamamelisrinde wirkt adstringierend (zusammenziehend), entzündungshemmend, lokal blutstillend. Anwendungsgebiete Hamamelisrinde hat sich bewährt zur Unterstützung der Therapie akuter, unspezifischer Durchfallerkrankungen, bei leichten Hautverletzung...

Herpes genitalis[APO]

image

Herpes genitalis (Herpes-simplex-Virus-Infektion, Genitalherpes): Entzündung im Genitalbereich durch Infektion mit dem Herpes-simplex-Virus Typ 2 (HSV-II). Herpes genitalis ist eine weit verbreitete Erkrankung; in Europa sind etwa 30 % der Bevölkerung Träger des HSV-II. Das Virus bleibt lebenslang ...

Heißer Brustwickel

image

Heißer BrustwickelWissenswertes Wirkungen sekretolytisch bronchienerweiternd Anwendungsgebiete Heiße Brustwickel werden bei chronischer Bronchitis verwendet. Zubereitung und Anwendung Sie brauchen: ein Leinentuch (40 x 190 cm) als Wickeltuch ein Baumwolltuch (50 x 190 cm) als trock...

Harninkontinenz[APO]

image

Harninkontinenz (Blasenschwäche): Unwillkürlicher Urinabgang, je nach bestehender Ursache Unterscheidung von fünf verschiedenen Formen. Betrifft vor allem ältere Menschen; sind jüngere Menschen betroffen, dann z. B. Frauen nach schweren Geburten oder Männer nach einer radikalen Prostataentfernung. ...

Harnblasenspiegelung[APO]

image

Die Harnblasenspiegelung (Urethrozystoskopie oder kurz Zystoskopie) ermöglicht dem Arzt die Beurteilung von Form, Größe und Lage der Harnleitermündungen, der Harnröhre sowie der Harnblase. Unterschieden wird zwischen der Untersuchung mit einem starren und einem flexiblen Endoskop, wobei letztere fü...

Huflattichblüten-Tinktur

image

Huflattichblüten-TinkturWissenswertes Anwendungsgebiete Zubereitungen aus Huflattichblüten werden zur Behandlung und Vorbeugung bei Erkrankungen und Beschwerden im Bereich der Atemwege wie Husten, Heiserkeit, bei Bronchialkatarrh, akuter und chronischer Bronchitis, Asthma, Erkältungskrankheiten,...

Hyperaktivität

image

Informationen über: HyperaktivitätKrankheitsbildHyperaktivität, vom Mediziner als Hyperkinetisches Syndrom oder kurz als HKS, ADS oder ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Syndrom) bezeichnet, tritt – je nach betrachtetem Schweregrad - bei 2 bis 19 Prozent aller Kinder auf. Jungen sind häufi...

MEHR ANZEIGEN

Wissen

Gesundheit von A bis Z

Alltagstaugliche Sehhilfen: Gleitsichtbrillen und Multifokallinsen

Es gilt als medizinisch erwiesen, dass sich die Sehkraft von Menschen im Alter verschlechtert. Ab de...

Stammzellen – die Lebensversicherung fürs Kind?

Ein Kind zu bekommen, ist für Paare ein extrem freudiges und aufregendes Erlebnis. Manchmal wer...

Selbsthilfegruppen: Begegnungen – Gespräche – Hilfe zur Selbsthilfe

Das ist es, was sich kranke Menschen oder Menschen in Lebenskrisen von einer Selbsthilfegruppe e...

Tinnitus: Die möglichen Ursachen

Stellen Sie sich vor, es würde jeden Tag 24 Stunden lang ihr ehemaliger Sportlehrer mit...

Zu wenige nehmen die Vorsorgeuntersuchung in Anspruch

Vorsorgeuntersuchungen dienen der Früherkennung von Krankheiten. Wer lange leben möcht...

Alle Jahre wieder GRIPPESCHUTZIMPFUNG

Alle Jahre wieder, wenn die Sonnentage kürzer werden und erste Eisblumen sich an de...

health Beliebter Eintrag: Vitamin C
Über gesundu.com

Bitiusant endel esed ullandemolo ero blaboru ptatem enis posti blabor rem cor am vel eos et magnate eatate ducium fuga. Rit laciis porera voluptat et occusti custibu sandae ne vendi verum harum doluptus quos dem quos volu. Necus il eium et re pro erspell oribusciis estiorro bea doluptatia comnimusdam ea necto dolorum eatem exeria nobitat voluptatur sim et et ommost re vel ex est maximus dus escipis apellauda sitempo rempeliquaest voluptatus porest lania saperiant licil mo estestiuntem quatemolo eaquiam