Apotheken-Notdienst

Inhalt

Alten- u. Pflegeheim Schillerhöhe

Pflege & Soziale Dienste
Altenheim/Altersheim, Altenpflege/-hilfe, Altenpflegeheim, Kurzzeitpflege, Pflegeheime, Seniorenheime, Stationspflege, Tages-/Kurzzeitpflege, Vollzeitpflege

Unser Haus Schillerhöhe ...

... liegt ruhig und landschaftlich reizvoll am Schwarzwaldrand oberhalb des schönen
Neckartals, in verkehrsberuhigter Ortsrandlage.

Bei uns finden alle Bewohner Ruhe, Geborgenheit und Zufriedenheit in einem überschaubaren und familiären Kreis mit tierlieber Umgebung.
Wir helfen, die Last des Alltags durch intensive Betreuung zu erleichtern und den Lebensabend entsprechend der Verfassung unserer Bewohner individuell und angenehm auszufüllen.

Alle Räume, insbesondere die Aufenthaltsräume sind mit ansprechenden und beziehungsreichen Orientierungshilfen dekoriert.

Das Pflegeteam Schillerhöhe ...

Team... ist angeschlossen an das seit 1996 bestehende Alten- und Pflegeheim. Kai Lohmann, Heim- / Pflegedienstleiter und Pflegeexperte für Menschen
im Wachkoma
und außerklinische Beatmung gründete es 2008.

Unser Haus verfügt insgesamt über 30 Betten, wovon 10 Betten speziell für Schwerstpflege konzipiert sind, sodass wir die Pflege in familiärer Atmosphäre anbieten können.

Es kann nach langem Aufenthalt in Kliniken wieder neue Kraft geschöpft werden.

Leistungen

Unser Angebot ...

 ... richtet sich an ältere und pflegebedürftige Menschen mit verschiedenen Krankheitsbildern:
Leicht-, Schwer- und Schwerstpflegebedarf oder wenn nur wenig Hilfe benötigt oder gewünscht wird.
 

Unsere pflegerische Betreuung ...

... erfolgt bedarfsgerecht im erforderlichen Umfang. Persönliche Hilfeleistungen z. B. beim Ankleiden, Waschen, Gehen und ggf. Essen sind selbstverständlich.
Die Pflege wird nach den Grundsätzen der aktivierenden Pflege auch als sozial-rehabilitatives Angebot verstanden, um dem Bewohner so lange wie möglich
die Selbständigkeit zu erhalten. Das Toilettentraining ersetzt so beispielsweise den Katheter oder die Windel.
 

Unsere Verpflegung ...

... umfasst Frühstück, Zwischenmahlzeit (Obst, Joghurt oder Gebäck), Mittagessen, Nachmittagskaffee mit Gebäck oder Obst und Abendessen. Verschiedene Sorten Tee oder Mineralwasser stehen ständig zur freien Verfügung bereit.


Unsere Freizeit ... Rätsel

... ist interessant gestaltet und bietet abwechslungsreiche Aktivitäten.

Das Programm reicht von begleiteten Spaziergängen, Kaffeekranz, Gesellschaftsspielen, Gedächtnistraining und Gehirnjogging, Bastelangeboten und Dekoration von Wohn- und Aufenthaltsbereichen zu bestimmten jahreszeitlichen Anlässen, Festen und Geburtstagsfeiern bis zum gemeinsamen Singen oder Musizieren auf einfachen
Instrumenten.Spiele

Wichtig ist uns auch die Mithilfe der Bewohner bei kleineren Hausarbeiten.

Unser Haus steht allen Konfessionen offen. Geistliche können ihre
Gemeindemitglieder jederzeit besuchen.
 

Unsere Umgebung ...

Haustiere... mit unseren Haustieren (z. B. Katze, Hunde und Fische) erheitert die Bewohner und unterstützt die aktivierende Pflege.

Das Halten eigener Haustiere (keine Vögel) ist erlaubt, wenn ein tierärztlichesGesundheitszeugnis vorliegt und die Betreuung selbst übernommen wird.

Von der Terrasse und dem Speisesaal hat man zudem einen herrlichen Blick auf den
großzügigen Garten und die hauseigene Pferdekoppel.

Ebene und befestigte Wege führen in die nahen Wälder und laden zu Spaziergängen Koppel
ein.              

 

 

.

Pflegeteam

Das Pflegeteam Schillerhöhe ...

Team... ist angeschlossen an das seit 1996 bestehende Alten- und Pflegeheim. Kai Lohmann, Heim- / Pflegedienstleiter und Pflegeexperte für Menschen
im Wachkoma
und außerklinische Beatmung gründete es 2008.

Unser Haus verfügt insgesamt über 30 Betten, wovon 10 Betten speziell für Schwerstpflege konzipiert sind, sodass wir die Pflege in familiärer Atmosphäre anbieten können.

Es kann nach langem Aufenthalt in Kliniken wieder neue Kraft geschöpft werden.
 

Unser Ziel ...

... ist die Umsetzung einer ganzheitlichen qualifizierten Pflege, Therapie und Betreuung, die sich als soziale Dienstleistung versteht.
Hierbei besitzt die menschliche Zuwendung höchsten Stellenwert. Die ständige Sicherstellung und Verbesserung der Qualität aller unserer Leistungen zum
Wohle der Bewohner der Einrichtung ist eine unserer Hauptaufgaben.
Ein weiteres Ziel ist die Schaffung von Lebensqualität für unsere Bewohner, um damit die Voraussetzung für eine Langzeitrehabilitation zu schaffen.

- Sicherstellung einer zustandserhaltenden, hochwertigen Pflege

- Sicherstellung eines guten, körperlichen und seelischen   Allgemeinzustands als Voraussetzung für Verbesserungen der Wachheit im   Sinne der Langzeitrehabilitation

- Wahrnehmung des Patienten als Persönlichkeit mit seiner individuellen   Lebensgeschichte, seinem Wesen und Charakter

- Erkennen, Fördern und Ausbauen seiner Ressourcen und eventuell   wiederkehrenden Fähigkeiten

- Vermittlung von Sicherheit, Geborgenheit und dem Gefühl daheim zu sein,   Schaffung einer positiven Tagesstruktur

- Größtmögliche Aktivierung und Mobilisation
  zur Teilnahme an den Aktivitäten der Einrichtung

- Prophylaktische Maßnahmen zur Vermeidung von   Sekundärkomplikationen, wie z. B. Pneumonie,   Kontrakturen, Dekubitus, Infektion etc.

- Sicherstellung einer optimal angepassten

Sprache(n)

nicht erwähnt

Eigenschaften

nicht erwähnt

Reviews (0)

No comments found.